DIE REGION ERLEBEN

SALZBURG

…ist einzigartig.

 

– und das in jeglicher Hinsicht. Wer einmal in den Zauber der weltberühmten Mozartstadt eintaucht, kann sich diesem nicht mehr entziehen. Das harmonische Zusammenspiel von Landschaft und Architektur, Kunst und Kultur sowie Tradition und Moderne auf kleinstem Raum macht den besonderen Reiz aus.

Salzburg ist der Geburtsort von W. A. Mozart und der Drehort von „The Sound of Music“. Die engen Gassen und die weiten Plätze der Altstadt zählen zum UNESCO-Weltkulturerbe. Die weltberühmten Salzburger Festspiele, das herrliche Panorama und zahlreiche Verlockungen zur Weihnachtszeit machen aus Salzburg ein unvergleichliches Gesamtkunstwerk.

Mozartstadt Salzburg

Das Mozart Geburtshaus in der Getreidegasse und das Mozart Wohnhaus am Makartplatz sind die Highlights für jeden Mozart-Fan in Salzburg. Ebenso zu empfehlen sind die musikalischen Veranstaltungen der Stiftung Mozarteum. Vor allem die Konzertreihen „Mozart in Residenz“ und „Mozart Dinner Konzert“ lassen den Geist des berühmten Komponisten in Salzburg weiterleben.

UNESCO-Weltkulturerbe

Kunst, Kultur und eine einzigartige Geschichte: Seit 1997 ist Salzburg Teil des Weltkulturerbe der UNESCO – eine Stadt mit „besonderem Wert für die Menschheit“. Überzeugen Sie sich selbst davon bei einem Besuch des historischen Zentrums von Salzburg!

Weltkulturerbe Salzburg – von besonderem Wert für die Menschheit
Salzburg ist nicht nur reich an Sehenswürdigkeiten, die Stadt an der Salzach besitzt auch eine lange Geschichte als Kunst- und Kulturmetropole. Das kulturelle Erbe der Barockstadt hat seinen Ursprung im regen Austausch mit den südlichen Nachbarstaaten, insbesondere mit Italien.

DIE REGION ERLEBEN

SALZBURG

…ist einzigartig.

 

– und das in jeglicher Hinsicht. Wer einmal in den Zauber der weltberühmten Mozartstadt eintaucht, kann sich diesem nicht mehr entziehen. Das harmonische Zusammenspiel von Landschaft und Architektur, Kunst und Kultur sowie Tradition und Moderne auf kleinstem Raum macht den besonderen Reiz aus.

Salzburg ist der Geburtsort von W. A. Mozart und der Drehort von „The Sound of Music“. Die engen Gassen und die weiten Plätze der Altstadt zählen zum UNESCO-Weltkulturerbe. Die weltberühmten Salzburger Festspiele, das herrliche Panorama und zahlreiche Verlockungen zur Weihnachtszeit machen aus Salzburg ein unvergleichliches Gesamtkunstwerk.

Mozartstadt Salzburg

Das Mozart Geburtshaus in der Getreidegasse und das Mozart Wohnhaus am Makartplatz sind die Highlights für jeden Mozart-Fan in Salzburg. Ebenso zu empfehlen sind die musikalischen Veranstaltungen der Stiftung Mozarteum. Vor allem die Konzertreihen „Mozart in Residenz“ und „Mozart Dinner Konzert“ lassen den Geist des berühmten Komponisten in Salzburg weiterleben.

UNESCO-Weltkulturerbe

Kunst, Kultur und eine einzigartige Geschichte: Seit 1997 ist Salzburg Teil des Weltkulturerbe der UNESCO – eine Stadt mit „besonderem Wert für die Menschheit“. Überzeugen Sie sich selbst davon bei einem Besuch des historischen Zentrums von Salzburg!

Weltkulturerbe Salzburg – von besonderem Wert für die Menschheit
Salzburg ist nicht nur reich an Sehenswürdigkeiten, die Stadt an der Salzach besitzt auch eine lange Geschichte als Kunst- und Kulturmetropole. Das kulturelle Erbe der Barockstadt hat seinen Ursprung im regen Austausch mit den südlichen Nachbarstaaten, insbesondere mit Italien.