DIE REGION ERLEBEN

BAYERISCHER WALD & NATIONALPARK

Erleben Sie eine einzigartige Wald-Wildnis!

 

Unweit vom niederbayerischen Bäderdreieck entfernt liegt der Bayerische Wald, auch „grünes Dach Europas“ genannt. In dieser waldreichen Hügellandschaft kommen Sportler, Wanderer und Naturliebhaber voll und ganz auf ihre Kosten! Von Wandern, Angeln, Nordic Walking und Mountainbiken bis hin zu Langlaufen, Skifahren und Snowboarden im Winter ist hier alles möglich!

Insbesondere Naturliebhaber genießen die herrliche, unberührte Natur in Deutschlands erstem Nationalpark, dem Nationalpark Bayerischer Wald. Hier kann sich der Wald mit seiner artenreichen Flora und Fauna ohne jegliche Eingriffe durch den Menschen frei entfalten, getreu seinem Motto „Natur Natur sein lassen“! Eine besondere Attraktion im Nationalpark ist der weltweit größte Baumwipfelpfad, der die Besucher zu einer faszinierenden Wanderung in luftigen Höhen einlädt! Auch der höchste Berg des Bayerischen Waldes, der Große Arber (1.456 m) liegt im Herzen des Nationalparks und ist ein beliebtes Ziel für Wanderer und Wintersportler.

Brauchtum & Kultur im Bayerischen Wald

Die Kunst des Glasblasens hat im Bayerischen Wald bereits eine Jahrhunderte alte Tradition. Noch heute können in den zahlreichen Glashütten, Glasbläsereien und Glasmuseen entlang der Glasstraße die von Hand gefertigten Glasunikate bewundert werden. Neben den traditionellen Glashütten haben sich im Bayerischen Wald auch eine Vielzahl moderner Kunst-Glashütten angesiedelt, die die Materie „Glas“ in ihrer vielfältigsten Form verarbeiten.

DIE REGION ERLEBEN

BAYERISCHER WALD & NATIONALPARK

Erleben Sie eine einzigartige Wald-Wildnis!

 

Unweit vom niederbayerischen Bäderdreieck entfernt liegt der Bayerische Wald, auch „grünes Dach Europas“ genannt. In dieser waldreichen Hügellandschaft kommen Sportler, Wanderer und Naturliebhaber voll und ganz auf ihre Kosten! Von Wandern, Angeln, Nordic Walking und Mountainbiken bis hin zu Langlaufen, Skifahren und Snowboarden im Winter ist hier alles möglich!

Insbesondere Naturliebhaber genießen die herrliche, unberührte Natur in Deutschlands erstem Nationalpark, dem Nationalpark Bayerischer Wald. Hier kann sich der Wald mit seiner artenreichen Flora und Fauna ohne jegliche Eingriffe durch den Menschen frei entfalten, getreu seinem Motto „Natur Natur sein lassen“! Eine besondere Attraktion im Nationalpark ist der weltweit größte Baumwipfelpfad, der die Besucher zu einer faszinierenden Wanderung in luftigen Höhen einlädt! Auch der höchste Berg des Bayerischen Waldes, der Große Arber (1.456 m) liegt im Herzen des Nationalparks und ist ein beliebtes Ziel für Wanderer und Wintersportler.

Brauchtum & Kultur im Bayerischen Wald

Die Kunst des Glasblasens hat im Bayerischen Wald bereits eine Jahrhunderte alte Tradition. Noch heute können in den zahlreichen Glashütten, Glasbläsereien und Glasmuseen entlang der Glasstraße die von Hand gefertigten Glasunikate bewundert werden. Neben den traditionellen Glashütten haben sich im Bayerischen Wald auch eine Vielzahl moderner Kunst-Glashütten angesiedelt, die die Materie „Glas“ in ihrer vielfältigsten Form verarbeiten.